Überwachungstechnik

Die Überwachung von Computersystemen und technischen Anlagen ist von großer Bedeutung. Zum einen ist es so möglich, bei technischen Problemen sofort einzuschreiten, um eine möglichst schnelle Lösung zu gewährleisten.
Zum anderen können solche Vorrichtungen Diebe oder Saboteure abhalten. Daher bieten wir für jeden Zweck ein passendes Überwachungssystem an.

image_1Konzeptionierung und Installation von Fernüberwachungssystemen

Wir bieten Ihnen die Fernüberwachung verschiedener technischer Systeme an. Wir überwachen z.Bsp.: Wasserkraft-Anlagen, PV-Anlagen und vieles mehr.

Wir bringen dabei die notwendige Hardware an, die beispielsweise Sensoren für die Temperaturüberwachung und zahlreiche weitere Bauteile enthalten kann. Für ältere Systeme ist außerdem eine Schnittstellenanpassung möglich, um die bestehenden Geräte des Überwachungssystems auch weiterhin nutzen zu können.

Wir übernehmen für Sie dabei alle notwendigen Schritte - von der Konzeption und Planung der Anlagen über die Installation der Hardware bis hin zur Einrichtung der Software. Die verwendeten Systeme ermöglichen einen einfachen Zugriff und auch die Steuerung ist problemlos möglich. Bei einer Störung übermittelt die Anlage automatische Benachrichtigungen, die für eine schnelle Behebung sorgen.

Neben der Anlagenüberwachung bieten wir auch eine spezielle Computerüberwachung an. Diese beinhaltet eine Ereignisaufzeichnung, sodass Sie stets nachvollziehen können, wer auf Ihre Rechner zugreift und welche Tätigkeiten damit ausgeführt werden. Sehr wichtig ist dabei auch die Serverüberwachung, die sicherstellt, dass Ihre Dienstleistungen stets im Internet zur Verfügung stehen.

Ein weiterer Service, den wir in diesem Bereich anbieten, ist die Kameraüberwachung. So können Sie stets sehen, ob in Ihren Räumen alles in Ordnung ist. Diese Systeme eignen sich gut zur Überwachung von Gebäuden, doch können sie damit auch ein Grundstück und verschiedene technische Anlagen überwachen.

Wir bieten außerdem auch eine Videoüberwachung inkl. Nachtsicht an. So ist es auch möglich z.Bsp. Gewässer bei Nacht zu kontrollieren um eventuellen Gefährdungen für die Wasserkraftanlage vorzubeugen.